Hauptinhalt

zur News-Übersicht

Interessenbündelung / Unterlagenprüfung WALTON-Fonds: Anleger müssen handeln - Aktionsbund prüft Fonds!

  • Mai 201715
Kategorien:
Sonstige
Anbieter:
Walton Europe GmbH

Anleger der WALTON-Fonds müssen sich zusammenschließen! Der Aktionsbund prüft bereits die Unterlagen.

Die Anleger der WALTON-Fonds müssen sich zusammenschließen und Ihre Interessen bündeln!

WALTON-Fonds:

  • Brant County (WALTON Europe Landentwicklung GmbH & Co. KG)
  • Brant County 2 (WALTON Europe Landentwicklung Brant County 2 GmbH & Co. KG)
  • Niagara 1 (WALTON Europe Landentwicklung Niagara 1 GmbH & Co. KG)
  • Ottawa (WALTON Europe Landentwicklung Ottawa GmbH & Co. KG)
  • Ottawa 2 (WALTON Europe Landentwicklung Ottawa 2 GmbH & Co. KG)
  • Ottawa 3 (WALTON Europe Landentwicklung Ottawa 3 GmbH & Co. KG)
  • Pinal County 2 (WALTON Europe Land Banking Pinal County 2 GmbH & Co. KG)
  • Pinal County 4 (WALTON Europe Land Banking Pinal County 4 GmbH & Co. KG)
  • Pinal County 5 (WALTON Europe Land Banking Pinal County 5 GmbH & Co. KG)
  • Walton Premium I (WALTON Premium Land Management I GmbH & Co. KG)

Image
Zoom

Die Walton International Group Inc. (WIGI) hat Gläubigerschutz in Kanada beantragt. Im Rahmen eines sogenannten CCAA-Verfahrens (vergleichbar mit einem deutschen Insolvenzplanverfahren) soll der Konzern stabilisiert werden.

Die deutschen Fondsgesellschaften sind nicht direkt von diesem Verfahren betroffen. Dennoch kann das Verfahren auch für diese Fonds Auswirkungen haben. So befindet sich z. B. die Walton-Planungsgesellschaft, die für die Anleger in Deutschland vor Ort tätig ist, auch im CCAA-Verfahren.

Der Initiator Walton Europe GmbH gehört zur Walton Unternehmensgruppe (Walton International Group Inc.) mit Sitz in den USA und wurde im Jahr 2006 gegründet. Die Walton Unternehmensgruppe ist spezialisert auf die Erschließung von strategisch gelegenen Landflächen in den USA und Kanada.

Die Mitglieder und Gesellschafter der WALTON-Fonds haben den Aktionsbund Aktiver Anlegerschutz e.V. um Prüfung und Unterstützung gebeten. Der Aktionsbund wird sich intensiv mit den Fonds auseinandersetzen und seinen Mitgliedern aktuelle Informationen und Handlungsempfehlungen geben!

Wenn Sie noch weitere geschlossene Fonds haben, finden Sie in uns einen Ansprechpartner für all Ihre Beteiligungen, ob notleidend oder nicht, sind Sie bei uns richtig. Profitieren auch Sie noch mehr von unserer Arbeit und werden Sie Mitglied! Wir freuen uns, wenn wir auch Sie künftig in Ihren Fondsangelegenheiten beraten dürfen und Sie gleichzeitig die Anlegerseite stärken.

Firma

Aktionsbund Aktiver Anlegerschutz e.V.

Adresse

Heerstraße 2

14052 Berlin

Telefon

work Tel.
030 - 31 51 934 0
fax Fax
030 - 31 51 934 20