Die vom Akti­ons­bund am letz­ten April­wo­chen­en­de durch­ge­führ­ten Infor­ma­ti­ons­ver­an­stal­tun­gen rund um die Immo­bi­li­en­fonds der Wöl­bern Invest KG waren sehr erfolg­reich und sehr gut besucht. An vier unter­schied­li­chen Stand­or­ten in ganz Deutsch­land klär­te der AAA zusam­men mit Anwäl­ten sei­ner Part­ner­kanz­lei Schirp Neu­sel und Part­ner Rechts­an­wäl­te mbB unter ande­rem über der Ver­lauf der Fonds, den Straf­pro­zess gegen Pro­fes­sor Hein­rich Maria Schul­te sowie mög­li­che Hand­lungs­op­tio­nen für die Gesell­schaf­ter auf. 

Kategorien
Schlüsselwörter

Kommentarfunktion deaktiviert