Die Anle­ger der elb­fonds Direkt Invest Polen 2, 3, 5 und 7 wur­den zu Prä­senz­ge­sell­schaf­ter­ver­samm­lun­gen eingeladen.

Die Anle­ger der elb­fonds Direkt Invest Polen 2, 3, 5 und 7 wur­den mit Schrei­ben aus August bzw. Sep­tem­ber 2015 von der Elb­treu­hand Mar­ti­us zu Prä­senz­ge­sell­schaf­ter­ver­samm­lun­gen am 22. Sep­tem­ber 2015 bzw. am 29. Sep­tem­ber 2015 nach Ham­burg geladen.

22.9.2015: elb­fonds Polen 3: 10–13 Uhr, elb­fonds Polen 2: 14–17 Uhr

29.9.2015: elb­fonds Polen 7: 10–13 Uhr, elb­fonds Polen 5: 14–17 Uhr

Der Akti­ons­bund Akti­ver Anle­ger­schutz emp­fiehlt an der jewei­li­gen Gesell­schaf­ter­ver­samm­lung ent­we­der per­sön­lich teil zu neh­men oder sich durch die Part­ner­kanz­lei des AAA Schirp Neu­sel & Part­ner Rechts­an­wäl­te mbB ver­tre­ten zu lassen.

Kategorien
Schlüsselwörter

Kommentarfunktion deaktiviert