Jetzt ist nach MCE 09, MCE 04 und MCE 05 mit dem MCE 02 der vier­te Fonds der Fonds­grup­pe, die aus ins­ge­samt acht Fonds (MCE 01, 02, 04, 05, 07, 08, 09 und 10) besteht, mit Aus­schüt­tungs­rück­for­de­run­gen an der Rei­he. Insol­venz­ver­wal­ter der Fonds sind Rechts­an­wäl­te der Kanz­lei Görg. Erst­mals hat aber nicht der Insol­venz­ver­wal­ter selbst die Anle­ger ange­schrie­ben und zur Zah­lung auf­ge­for­dert, son­dern der beauf­trag­te RA Dr. Tho­mas Rüh­le aus der Kanz­lei LWS-Rechts­an­wäl­te, der im Fal­le der Nicht­zah­lung dann vor­aus­sicht­lich auch die wei­te­re Anspruchs­ver­fol­gung (ggf. über Mahn­ver­fah­ren, ggf. gleich über Zah­lungs­kla­ge) betreibt. Bis­her haben nach unse­rer Kennt­nis auch noch nicht alle Anle­ger das Auf­for­de­rungs­schrei­ben erhal­ten, die Brie­fe gehen offen­bar nach und nach in den Versand.

Auch beim MCE 02 haben wir zuguns­ten der Anle­ger aus unse­rer Sicht über­zeu­gen­de Argu­men­te, die For­de­rung zurück­zu­wei­sen. Wir kön­nen bele­gen, dass in 2014 durch Auf­lö­sung der Rück­la­ge das durch die Aus­schüt­tun­gen redu­zier­te Kom­man­dit­ka­pi­tal wie­der voll auf­ge­füllt wur­de. Auch hier orga­ni­sie­ren wir für unse­re Mit­glie­der eine gemein­sa­me außer­ge­richt­li­che Ver­tre­tung im Rah­men der Mitgliedschaft.

Betrof­fe­ne Anle­ger kön­nen sich gern jeder­zeit an uns wen­den, um wei­te­re Infor­ma­tio­nen zu erhalten.

Hier fin­den Sie wei­te­re Akti­ons­bund News zu die­sem Thema:

Kategorien
Schlüsselwörter

Kommentarfunktion deaktiviert