Über die Stei­ner-Grup­pe wur­de in die­sem Jahr nega­tiv in der Pres­se berich­tet. Ver­schie­de­ne Finanz­be­ra­ter, die Stei­ner-Fonds ver­mit­telt haben, wol­len die Geschäfts­füh­rung aus­tau­schen. Auf Bit­te ver­schie­de­ner Mit­glie­der, die sich an den MAP-Anspar­plan­fonds betei­ligt haben und noch lau­fend Ein­zah­lun­gen erbrin­gen, befasst sich der AAA jetzt auch ver­stärkt mit die­sen Fonds, um die Hin­ter­grün­de zu beleuch­ten. Die Fonds­kom­ple­men­tä­rin der Stei­ner-Grup­pe hat seit kur­zem mit Hen­drik Böhrn­sen einen neu­en Geschäfts­füh­rer, der für eine trans­pa­ren­te und objek­ti­ve Fonds­ge­schäfts­füh­rung sor­gen soll. Unse­re Vor­stands­vor­sit­zen­de Kers­tin Kon­dert steht mit Hen­drik Böhrn­sen eben­so in direk­tem Kon­takt wie mit ver­schie­de­nen Ver­mitt­lern und ande­ren Betei­lig­ten. Wir gehen davon aus, dass wir nach den Som­mer­fe­ri­en über die Ergeb­nis­se unse­rer Prü­fun­gen berich­ten kön­nen. Anle­ger, die sich hier­zu bera­ten las­sen wol­len, kön­nen sich gern an uns wenden.

Infor­ma­tio­nen zu dem Anbie­ter fin­den sie hier.

Kategorien
Schlüsselwörter

Kommentarfunktion deaktiviert