Das Unter­neh­men wur­de 2005 als Doric Assets Finan­ce Ver­wal­tungs GmbH durch die Geschäfts­füh­rer Dr. Peter E. Hein, Mark Lapi­dus und Bernd Reber gegrün­det. Emit­tiert wer­den Flug­zeug­fonds, Schiffs­fonds, Immo­bi­li­en­fonds und Fonds für erneu­er­ba­re Ener­gien. Neben geschlos­se­nen Fonds­be­tei­li­gun­gen bie­tet die Doric auch Pri­va­te Pla­ce­ments an. 

Zah­len und Fakten: 

• 23 Fonds (inkl. Pri­va­te Pla­ce­ments)
• 7,2 Mrd. US-Dol­lar Inves­ti­ti­ons­vo­lu­men
• 2 Mrd. US-Dol­lar plat­zier­tes Eigenkapital 

Die Doric GmbH besitzt Ver­tre­tun­gen in Groß­bri­tan­ni­en sowie den USA und beschäf­tigt 60 Mit­ar­bei­ter. Durch ihre Toch­ter­fir­men deckt die GmbH sämt­li­che fonds­ge­bun­de­nen Auf­ga­ben wie Struk­tu­rie­rung (Doric Asset Finan­ce GmbH & Co. KG), Pro­spek­tie­rung (Doric Emis­si­ons­haus GmbH & Co. KG), Ver­trieb (Doric Select GmbH & Co. KG) sowie Con­trol­ling (Doric Asset Value GmbH/ Doric Treu­hand GmbH) selbst ab. 

Geschäfts­füh­rung: Dr. Peter E. Hein, Bernd Reber, Sibyl­le Pähler 

Quelle(n): Leis­tungs­bi­lanz 2012, www.doric.com (06.07.2014)