Kapi­tän und Dipl.-Kfm. Peter Har­ren grün­det 1989 mit dem Ankauf sei­nes ers­ten Schif­fes sein eige­nes Schiff­fahrts­un­ter­neh­men. Seit dem bie­tet Har­ren & Part­ner Inves­ti­tio­nen im Schiffs­markt an und wächst ste­tig. Die Unter­neh­mens­struk­tur ist dar­auf aus­ge­legt, sämt­li­che Dienst­leis­tun­gen rund um den Schiffs­be­trieb aus einer Hand anzu­bie­ten bis zu den Schiffs­be­tei­li­gun­gen. Dies bedeu­tet, dass die Ree­drei-Grup­pe vom Schiffs­neu­bau bis zur Ver­schrot­tung alles im eige­nen Haus managet. 

Zah­len und Fakten: 

• 54 plat­zier­te Fonds
• 361 Mio. Euro Eigen­ka­pi­tal inves­tiert
• rund 3.542 Anleger 

Im Jahr 2013 eröff­net Har­ren & Part­ner eine ers­te Außen­stel­le in Istan­bul. Das Unter­neh­men beschäf­tigt 160 Mit­ar­bei­ter sowie 1.800 Besatzungsmitglieder. 

Quelle(n): Leis­tungs­bi­lanz 2010, www.harren-partner.de (15.07.2014)