Die Mari­tim Invest ent­stand im Jahr 2003. Das Unter­neh­men ist eine Toch­ter­ge­sell­schaft der Salo­mon Invest GmbH. Im Jahr 1990 grün­den Jür­gen Draa­be und Klaus D. Salo­mon die Salo­mon & Part­ner Unter­neh­mens­be­ra­tung GmbH. Die­se Gesell­schaft über­nahm anfäng­lich Bera­tungs­auf­trä­ge für nam­haf­te Ban­ken und Spar­kas­sen im Bereich der Kon­zep­ti­on und Ent­wick­lung von Immo­bi­li­en- sowie Schiffs­fonds. Die Salo­mon Invest hat in ihrer Geschich­te vie­len Emis­si­ons­häu­sern bera­tend zur Sei­te gestan­den oder in die­se inves­tiert wie zum Bei­spiel 1990 Nord­ca­pi­tal oder 1996 Lloyd Fonds. 

Zah­len und Fakten: 

• 19 plat­zier­te Fonds
• rund 465 Mio. Euro Eigen­ka­pi­tal
• ca. 11.000 Anleger 

Quelle(n): Leis­tungs­bi­lanz 2012, www.maritim-invest.de (27.07.2014)