Das Emis­si­ons­haus wur­de im Jahr 2000 gegrün­det und hat sei­nen Haupt­sitz in Texas (USA). Gesell­schaf­ter des Unter­neh­mens sind die TMF Corp., als Gene­ral Part­ner, sowie die BGK Equi­ties IV und die Madi­son Finan­cial L.P. als Limi­ted Part­ner. Die Gesell­schaft ist spe­zia­li­siert auf Betei­li­gun­gen in ame­ri­ka­ni­sche Immobilien. 

Zur Tomor­row-Grup­pe gehört eben­falls die TMF Tomor­row Fund Manage­ment (Deutsch­land) GmbH, sie war als Ver­triebs­ko­or­di­na­tor der deut­schen Part­ner tätig. Das Unter­neh­men wur­de 2009 liquidiert. 

Zah­len und Fakten: 

• 7 plat­zier­te Fonds
• rund 562 Mio. US-Dol­lar inves­tier­tes Eigen­ka­pi­tal
• über 7.300 Anleger 

Quelle(n): Leis­tungs­bi­lanz 2006, www.handelsregister.de (08.08.2014), www.bundesanzeiger.de (08.08.2010)