Hauptinhalt

2009

  • Beim Bankenvergleich zu den VIP-Medienfonds im November 2009 haben der Aktionsbund Aktiver Anlegerschutz e.V. und seine Partneranwälte entscheidend mitgewirkt und für hunderte Mitglieder den entstandenen Schaden weitgehend kompensiert.
  • Die Finanzverwaltung kippt flächendeckend das Steuerkonzept der Medienfonds. Der AAA führt mehrfach bundesweit Informationsveranstaltungen für Anleger durch. Mehr als 1.000 Anleger aus den Medienfonds verschiedener Initiatoren schließen sich über den Aktionsbund Aktiver Anlegerschutz innerhalb kurzer Zeit zu einem gemeinsamen Vorgehen zusammen.