Hauptinhalt

zur News-Übersicht

Vermögenswerte lösen sich in Luft auf! Deutsche Oel & Gas S.A. - Hauptversammlung am 16. Dezember 2019

  • Dez 201923
Kategorien:
Energiefonds
Anbieter:
ECI Energy Capital Invest Verwaltungsgesellschaft mbH

Am 16. Dezember 2019 hat Frau Dr. Susanne Schmidt-Morsbach die Mitglieder des Aktionsbund Aktiver Anlegerschutz e.V. (AAA) auf der Hauptversammlung der Deutsche Oel und Gas S. A. in Luxemburg vertreten.

Das Vermögen der DOGSA besteht im Wesentlichen aus einer Beteiligung an der Cornucopia Oil & Gas, LLC und einer Beteiligung an der Deutsche Oel & Gas AG, deren wesentliches Vermögen wiederum eine Beteiligung an der Cornucopia bildet. Über das Vermögen der Cornucopia sowie ihrer Tochtergesellschaft Furie Operating Alaska, LLC wurde im August 2019 das Insolvenzplanverfahren eröffnet und ein Bieterverfahren durchgeführt. Die vorhandenen Vermögenswerte wurden im Dezember 2019 für 15 Mio. USD an Hex L.L.C. verkauft. Die entsprechende Mitteilung im Insolvenzplanverfahren hängen wir als Kopie an. Die Deutsche Oel & Gas AG hat im Frühjahr 2019 heimlich, still und leise ihren Sitz nach Berlin verlegt und ihren Namen in Brutus AG geändert hat. Vorstand ist nicht mehr Kay Rieck, sondern die 26-jährige Yuliia Katrych aus Dubai.

Auf der Hauptversammlung wurde auch die Bilanz des Jahres 2018 vorgelegt, die die Entwicklungen des Jahres 2019 bereits vorwegnimmt: Die Vermögenswerte wurden von rd. 1,7 Milliarden Euro auf rd. 25 Mio. Euro wertberichtigt! Nach den Aussagen von Margaritis Stogiannidis, dem neuen Vorsitzenden des Verwaltungsrates der Deutsche Oel & Gas AG, soll aber immer noch eine Chance bestehen, das Anlegerkapital zurückzuholen, und zwar in einem Schadensersatzprozess gegen ECP über 600 Mio. Euro. Stogiannidis sammelt dafür eifrig weiter Kapital für die Prozesskosten ein, wollte sich auf der Hauptversammlung aber nicht dazu äußern, welche Erfolgsbeteiligung mit den Anwälten vereinbart und wieviel Geld im besten Fall an die Anleger fließen könnte. Ebenso wollte er nichts dazu sagen, was mit den eingesammelten Geldern zur Ablösung von ECP nun geschieht, nachdem das Bieterverfahren abgeschlossen ist und Cornucopia und Furie keine Erträge mehr erwirtschaften können.

Weitere Informationen erhalten Sie im Rahmen einer AAA-Mitgliedschaft.

Name

Thomas Lippert

Firma

Dipl.-Kaufmann (FH) Vorstandsvorsitzender

Aktionsbund Aktiver Anlegerschutz e.V.

Adresse

Heerstraße 2

14052 Berlin

Telefon

work Tel.
030 - 31 51 934 0
fax Fax
030 - 31 51 934 20