Hauptinhalt

zur News-Übersicht

Interessen bündeln! MCE 02: Anleger müssen handeln - Empfehlung zur Abstimmung!

  • Jan 201718

Schnellstmögliche Interessenbündelung erforderlich!

Die Anleger der MCE Zweite Zweitmarktportfolio Beteiligungsgesellschaft mbH & Co. KG (MCE 02) wurden mit Schreiben vom 10. Januar 2017 von ihrer Geschäftsführung über den aktuellen Stand ihrer Beteiligung informiert und um Stimmabgabe im schriftlichen Umlaufverfahren gebeten.

Die wirtschaftliche Situation des Fonds ist mehr als angespannt. Die Anleger verlieren ihr eingesetztes Kapital und sollen aktuell einem Abwicklungskonzept zustimmen bzw. die Liquidation ihrer Fonds beschließen. Erhaltene Ausschüttungen sollen anteilig zurück gezahlt werden.

Die MCE Unternehmensgruppe will sich auf diesem Weg mehrere Millionen Euro „beschaffen“, Gebührenansprüche die ab 2017 erst entstehen würden – unfassbar!

Der Aktionsbund Aktiver Anlegerschutz e.V. rät den Gesellschaftern dringend und schnellstmöglich ihre Interessen zu bündeln um handlungsfähig zu werden! Haben Sie einen der MCE-Fonds gezeichnet und möchten weitere Informationen erhalten, dann melden Sie sich schnellstmöglich bei uns!