Hauptinhalt

zur News-Übersicht

Insolvenzverfahren eröffnet MCE Zweitmarktfonds 01, 02, 04, 05, 07, 08, 09 und 10

  • Dez 201927
Kategorien:
Schiffsfonds
Anbieter:
MCE Unternehmensgruppe (MCE Schiffskapital AG)

Am 11. und 12. Dezember 2019 wurden die Insolvenzverfahren über das Vermögen folgender MCE-Fondsgesellschaften eröffnet:

• MCE Erste Zweitmarktportfolio Beteiligungsgesellschaft mbH & Co. KG
• MCE Zweite Zweitmarktportfolio Beteiligungsgesellschaft mbH & Co. KG
• MCE Fonds 04 Beteiligungsgesellschaft mbH & Co. KG
• MCE Fonds 05 Beteiligungsgesellschaft mbH & Co. KG
• MCE Fonds 07 Beteiligungsgesellschaft mbH & Co. KG
• MCE Fonds 08 Beteiligungsgesellschaft mbH & Co. KG
• MCE Fonds 09 Beteiligungsgesellschaft mbH & Co. KG
• MCE Fonds 10 Beteiligungsgesellschaft mbH & Co. KG

Bisher lief dort nur das vorläufige Insolvenzverfahren. Sie haben entweder bereits Post vom Insolvenzverwalter erhalten oder werden diese kurzfristig erhalten. Der Insolvenzverwalter fordert Sie auf, etwaige Forderungen bis zum 28. Januar 2020 bei ihm anzumelden. Für einige Anleger besteht Handlungsbedarf. Unsere Mitglieder wurden bereits über die Handlungsmöglichkeiten informiert. Sollten auch Sie von der Insolvenz der MCE-Schiffsfonds betroffen sein, so wenden Sie sich gerne an den AAA.

Name

Kerstin Kondert

Firma

Dipl.-Betriebsökonomin (BI) Certified Investigation Expert Fondsanalystin

Aktionsbund Aktiver Anlegerschutz e.V.

Adresse

Heerstraße 2

14052 Berlin

Telefon

work Tel.
030 - 31 51 934 0
fax Fax
030 - 31 51 934 20