Hauptinhalt

zur News-Übersicht

Totalverlust für Anleger! MPC Sachwert Rendite-Fonds Indien 2: Das Kapital ist verloren!

  • Jan 201719
Kategorien:
Immobilienfonds
Fonds:
MPC Indien 2
Anbieter:
MPC Münchmeyer Petersen Capital AG

Das Kapital der Anleger ist verloren, Aktionsbund prüft den Fonds im Detail!

Image
Zoom

Die Anleger der Sachwert Rendite-Fonds Indien 2 GmbH & Co. KG (MPC Indien 2) wurden mit Schreiben vom 12. Januar 2017 von der TVP Treuhand über den aktuellen Stand ihrer Beteiligung informiert und um Stimmabgabe im schriftlichen Umlaufverfahren gebeten.

Nach vielen Jahren der Umstrukturierung und eingeleiteten Gegenmaßnahmen der MPC-Gruppe heißt es im aktuellen Geschäftsbericht: „Damit ist ein Verlust für die Anleger in Höhe der gesamten Eigenkapitaleinlage nicht mehr abzuwenden.“

Das Ursprungseigenkapital betrug lt. Fondsprospekt 208 Mio. Euro. Aufgrund einer verzögerten Kapitaleinwerbung wurde das prospektierte Kommanditkapital in mehreren Schritten auf zunächst 101 Mio. Euro reduziert. Wirklich gezeichnet und eingezahlt wurden allerdings nur 48,1 Mio. Euro. Der Fonds hätte zwingend rückabgewickelt und das Kapital an die Anleger vollständig zurückgezahlt werden müssen.

Der Aktionsbund Aktiver Anlegerschutz e.V. wird den Fonds im Detail prüfen und eine Handlungsempfehlung an die Mitglieder herausgeben.

Wünschen auch Sie weitere Informationen und Handlungsempfehlungen zum MPC Indien 2 oder zu einem anderen geschlossenen Fonds, dann werden Sie Mitglied!