Hauptinhalt

zur News-Übersicht

POC Growth IV – Abwarten mit dem Abstimmen

  • Dez 202110
Kategorien:
Energiefonds
Anbieter:
POC Energy Solutions GmbH

Jetzt haben auch die Anleger des POC Growth IV Post von der POC Management GmbH bekommen. Geschäftsführer Kockartz und Christochowitz schlagen den Anlegern des einzigen Öl-Fonds der POC-Serie, dessen Objektgesellschaft nicht in die Insolvenz gegangen ist, vor, den Fonds zu liqudieren. Die Beteiligung würde trotz der enorm gestiegenen Ölpreise keinen ausreichenden Gewinn erwirtschaften, um ihre Kosten zu decken.

Aber bisher liegen noch einmal alle Jahresabschlüsse des Fonds vor. Im Rundschreiben heißt es, der Jahresabschluss 2020 werde derzeit finalisiert und voraussichtlich noch während der laufenden Abstimmungfrist zusammen mit einem Bericht der Geschäftsführung auf der POC-Internet-Seite eingestellt.

Unsere dringende Empfehlung ist, diese Informationen vor Stimmabgabe noch abzuwarten. Die Beschlussfassung ist so geschickt formuliert, dass man mit dem Liquidationsbeschluss auch gleich noch eine zusätzliche Gebühr für die Geschäftsführung beschließt. Das eine ohne das andere geht nicht. Wir sind noch keinesfalls überzeugt, dass die Liquidation der beste Weg ist. Wir wollen erst einmal die Zahlen prüfen. Über das Ergebnis der Prüfung werden wir innerhalb der Beschlussfrist berichten..

Name

Kerstin Kondert

Firma

Dipl.-Betriebsökonomin (BI) Certified Investigation Expert Fondsanalystin

Aktionsbund Aktiver Anlegerschutz e.V.

Adresse

Heerstraße 2

14052 Berlin

Telefon

work Tel.
030 - 31 51 934 0
fax Fax
030 - 31 51 934 20