Kate­go­rie: Glossar 

Die Haft­ein­la­ge ist der im Han­dels­re­gis­ter ein­ge­tra­ge­ne Betrag, mit dem ein Gesell­schaf­ter einer Kom­man­dit­ge­sell­schaft Drit­ten gegen­über haf­tet. Die Haft­ein­la­ge muss nicht mit der Pflicht­ein­la­ge über­ein­stim­men. Wird die Haft­ein­la­ge vom Gesell­schaf­ter nicht voll­stän­dig geleis­tet bzw. wie­der an die­sen zurück­ge­zahlt, kann es zum Wie­der­auf­le­ben der Kom­man­di­tis­ten­haf­tung kommen.

Kategorien
Schlüsselwörter

Kommentarfunktion deaktiviert