Wer­den Sie jetzt Mitglied! 

Der Jah­res­bei­trag des Akti­ons­bund Akti­ver Anle­ger­schutz e.V. beträgt 240,– EUR – unter­jäh­rig nur antei­lig. Wenn Sie also bei­spiels­wei­se im Juni eines Jah­res bei­tre­ten, dann zah­len Sie antei­lig nur 140,– EUR für das ver­blei­ben­de Jahr.

Der Mit­glieds­bei­trag ist für alle gleich, unab­hän­gig davon, wie hoch Sie betei­ligt sind und wie vie­le Fonds Sie gezeich­net haben.

Der Bei­trag ist bei Ein­künf­ten aus Ver­mie­tung und Ver­pach­tung sowie aus Gewer­be­be­trieb steu­er­lich absetz­bar (Gel­tend­ma­chung erfolgt im Rah­men der Son­der­wer­bungs­kos­ten- bzw. Son­der­be­triebs­aus­ga­ben­mel­dung bei den jewei­li­gen Fondsbeteiligungen).

Die ein­ma­li­ge Auf­nah­me­ge­bühr beträgt 60,– EUR.

Der Aus­tritt ist unter Ein­hal­tung einer Kün­di­gungs­frist von 3 Mona­ten zu jedem Kalen­der­jah­res­en­de zuläs­sig; jedoch erst­mals zum Ende des ers­ten vol­len Kalen­der­jah­res der Mitgliedschaft.


Mit­glieds­an­trag

Sie wol­len die Vor­tei­le des Akti­ons­bun­des Akti­ver Anle­ger­schutz e.V. nut­zen? Bit­te fül­len Sie unse­ren Mit­glieds­an­trag aus und faxen, mai­len oder schi­cken ihn per Post an uns zurück.

Ver­eins­sat­zung

In der Ver­eins­sat­zung des Akti­ons­bun­des Akti­ver Anle­ger­schutz e.V. fin­den Sie alle recht­li­chen Anga­ben zum Ver­ein sowie zur Mitgliedschaft.

Anle­ger­schutz­brief

Der Anle­ger­schutz­brief des Akti­ons­bund Akti­ver Anle­ger­schutz e.V. erscheint seit 2005 vier Mal im Jahr und infor­miert unse­re Mit­glie­der über wich­ti­ge The­men. Die aktu­el­len Anle­ger­schutz­brie­fe erhal­ten unse­re Mit­glie­der kos­ten­los per Post.

Fra­gen und Antworten

Zu häu­fi­gen Fra­gen unse­rer Mit­glie­der haben wir die Ant­wor­ten auf einer sepa­ra­ten Sei­te zusammengefasst. 

Unse­re Mit­glie­der über uns…

Glau­ben Sie uns kein Wort, das sagen unse­re Mit­glie­der über uns:

Also ich bin seit etwa 6 Jah­ren Mit­glied und füh­le mich im Akti­ons­bund sehr, sehr gut auf­ge­ho­ben und habe dank der Bera­tung dort schon so manch rich­ti­ge Ent­schei­dung getroffen.

Richard D.

Als Anle­ger und Bera­ter mit nahe­zu 25 jäh­ri­ger Erfah­rung habe ich vie­le gute wie schlech­te Fonds, Emit­ten­ten, Ana­lys­ten, Anwäl­te und soge­nann­te Anle­ger­schüz­ter erlebt. Für die Recher­chen, zahl­rei­chen “Arbei­ten back­stage” und die guten Infor­ma­tio­nen mein Dank.

Jens S.

Zunächst Dank und gro­ßen Respekt für Ihre extrem akri­bi­schen (und ‘ent­lar­ven­den’) diver­sen Ana­ly­sen der Machen­schaf­ten der initia­len …-Geschäfts­füh­rung… Ihre Kom­men­ta­re … sind für alle Gesell­schaf­ter von gro­ßer Wichtigkeit.

Dr. Chris­toph B.

Leis­tun­gen für unse­re Mitglieder

Was wir für unse­re Mit­glie­der leis­ten, erfah­ren Sie hier.

Unse­re Erfah­rung – Ihr Vorteil

Wir ste­hen als Ansprech­part­ner für alle wirt­schaft­li­chen Fra­gen rund um Ihre Fonds­be­tei­li­gun­gen zur Ver­fü­gung – egal, wie­vie­le Betei­li­gun­gen es sind. Hier­zu gehört die Bewer­tung der Fonds­be­tei­li­gun­gen eben­so wie die wirt­schaft­li­che Bera­tung bei Ihren Über­le­gun­gen, Fonds­an­tei­le zu ver­er­ben oder zu verschenken.

Aktu­el­le Berichte

Wir berich­ten vier­tel­jähr­lich in unse­rem Anle­ger­schutz­brief über aktu­el­le Ent­wick­lun­gen in der Fonds­bran­che und unse­re lau­fen­den Akti­vi­tä­ten. Den Anle­ger­schutz­brief erhal­ten Sie per Post.

Regel­mä­ßi­ge Informationsveranstaltungen

Wir füh­ren bun­des­weit Anle­ger­infor­ma­ti­ons­ver­an­stal­tun­gen zu aktu­el­len The­men – in aller Regel fonds­be­zo­gen – durch, an denen unse­re Mit­glie­der kos­ten­frei teil­neh­men kön­nen, so oft Sie wollen.

Wir ver­tre­ten Sie

Wir ver­tre­ten Ihre Stim­me auf den Gesell­schaf­ter­ver­samm­lun­gen Ihrer Fonds und geben Ihnen Beschluss­emp­feh­lun­gen bei schrift­li­chen Umlaufverfahren.

Fun­dier­te Analysen

Wir prü­fen und ana­ly­sie­ren die Gesell­schaf­ter­in­for­ma­tio­nen und infor­mie­ren Sie, sobald aus unse­rer Sicht Hand­lungs­be­darf besteht.

Pro­fes­sio­nel­le Unterstützung

Wir unter­stüt­zen Sie bei einer Bei­rats­kan­di­da­tur und ggf. auch beim Aus­tausch einer Fonds­ge­schäfts­füh­rung, indem wir Ihnen bei der Kon­takt­auf­nah­me zu Ihren Mit­ge­sell­schaf­tern hel­fen und Sie bei der logis­ti­schen Umset­zung bera­ten und die­se ggf. für Sie umsetzen.

Detail­lier­te Recherchen

Wir prü­fen die Pro­spekt­un­ter­la­gen auf wahr­heits­ge­mä­ße und voll­stän­di­ge Auf­klä­rung und recher­chie­ren Hin­ter­grün­de zu Initia­to­ren und Pro­jekt­part­nern bei not­lei­den­den Fonds, bei denen eine Viel­zahl von Anle­gern betrof­fen ist.

Wir brin­gen Sie zu Ihrem Recht

Wir unter­stüt­zen Sie bei der Ver­tre­tung bei außer­ge­richt­li­cher Gel­tend­ma­chung von Scha­dens­er­satz­an­sprü­chen durch die Kanz­lei Schirp & Part­ner Rechts­an­wäl­te mbB.

Anwalt­li­che Vertretung

Wir hel­fen bei der Ver­mitt­lung von Rabat­tie­run­gen bei anwalt­li­cher Vertretung.